Rick Dangerous 32kB

Rick Dangerous ist qusai der Vorgänger von Indiana Jones und Tomb Raider. Los geht es in einem Tempel, wo ihr gehimnisvolle Masken einsammeln müsst, ohne in die unzähligen Fallen zu treten. Niucht nur, daß eure Gegner euch den Garaus machen, es gibt auch Pfeile, die aus den Wänden schnellen, wenn man den falschen Weg genommen hat.
Für 32kB ist das Spiel riesig und absolut verblüffent. Die Grafik ist die des Originals. Der Sound stammt von einem Atatir-ST Emulator und bietet immerhin 12 Minuten Musik am Stück an. Ausserdem wird DirectX benötigt. Und das alles mit 32 kByte. Respekt.
Leonardo: '32 kB should be enough for everyone.'

Voraussetzungen:

benötigt DIrectX 8.0 oder höher

Information

Hersteller:Arnaud Carré
Eingestellt am:
Sprachen:Englisch
Downloadgrösse:32 kB
Bewertung
von2 Benutzern
Downloads1322

zum Download
Bewerten    Fehler melden

Kommentare   

0 #2 SirAceMcFly 2008-12-15 00:00
Hi Leute!

genau da kommen erinnerungen hoch an C 64er Zeiten.

Und nur 32 k gross.

Wahnsinn

Note 2
0 #1 Micha 2008-02-24 00:00
Booyaa.. Schade, daß hier keine Kommentare drin sind. Dabei ist das Spiel doch eigentlich bei meiner Generation sehr bekannt. Wer es nicht weiß, dem sei gesagt, daß dieses Spiel, zusammen mit Giana Sisters die Vorgänger waren für Mario und Co..

Das Spiel macht immer noch Laune. Vor allem freut mich, daß der Todesschrei 1:1 übernommen wurde. Als ich dieses Spiel 1992 zu meinem C64 dazubekam war es anfangs natürlich nicht ungewöhnli ch, daß man sehr oft ins Nirvana fährt. Und von der Seite her habe ich, als ich noch nicht im Stimmbruch war, sogar diesen grellen Schrei kopiert und irgendwann meine Umgebung total damit genervt.. :-D (Tut mir leid Juri. Manchmal kommen eben viele Erinnerungen hoch . . . :-D )

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren