Jabberwock

Ein grafisch sehr schön gemachtes Ballerspiel präsentiert sich mit Jabberwock. Ähnlich wie bei Zelda müsst ihr euch von Raum zu Raum schlagen und nach Möglichkeit alles abballern, was euch irgendwie bedrohen könnte. Und das ist reichlich. Hat man alle Gegner auf der Karte erledigt winken dafür eine Menge Bonus-Punkte und ein Power-Up oder ein SavePoint. Allerdings ist es mit Schnelligkeit alleine nicht getan. Auch ein bisschen Köpfchen wird verlangt. Denn viele Türen lassen sich nur öffnen, wenn man vorher den richtigen Schalter betätrigt hat und Endbosse werden erst zum Leben erweckt, wenn man den passenden Stein vorher eingesammelt hat.

Das Spiel ist vorneherein auf den Joypad-Modus eingestellt, den man erstmal ändern sollte, falls man gerade keines zur Hand hat. Sonst ist die Steuerung eher schwierig. Ebenfalls solltet ihr das Spiel neu starten, wenn ihr Änderungen an der Steuerung vornehmt. Ansonsten sind die Tasten zum Glück frei Konfigurierbar. Anders als bei anderen japanischen Ballerspielen ist das Menü auf Englisch, was einem eine Menge Arbeit abnehmen kann.

Information

Hersteller:Murasame
Eingestellt am:
Sprachen:Englisch
Downloadgrösse:4.081 kB
Bewertung
von4 Benutzern
Downloads2297

zum Download
Bewerten    Fehler melden

Kommentare   

0 #1 UltraEugen64 2009-11-29 00:00
Also an diesem Spiel erinnert mich gar nichts an Zelda, nur die Grafik ist dem The Legend of Zelda: A Link to the Past ähnlich, aber das Gameplay ist doch ganz anders. Der Mix aus Action und Rätsel ist gelungen. Wer japanische Mangas mag, der wird auch das Spiel mögen ^^

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren